Friederiken Therme Bad Langensalza

Sauna

Sauna

  • Sauna Friederiken Therme

    Täglich von 10:00 bis 22:00 Uhr geöffnet!

  • Sauna Friederiken Therme

Wohlige Wärme bieten nicht nur finnische Saunen und Dampfbäder, sondern auch eine ganz besondere Sauna, die Rosensauna. Mit Rosenquarzsteinen und Rosenaromen erleben Sie ein Stück der Bad Langensalzaer Liebe zu den Gärten und vor allem zur Rose. Im großzügig angelegten Saunagarten befindet sich die Erdsauna, welche mit Holz auf 110°C beheizt wird. Neben den regulären Aufgüssen finden alle zwei Stunden Salzaufgüsse statt. Fußbäder, Tauchbecken und Duschen erfrischen zwischen den Saunagängen und regen den Stoffwechsel an.

Sauna tut gut

Saunagänge stärken das Immunsystem, trainieren Herz und Kreislauf und sind außerdem gut für die Haut. Vor allem in der kalten Jahreszeit härtet man sich gegen Erkältungen ab und entschlackt den Körper. Für Personen, die unter Bluthochdruck, Erkältungen, Entzündungen, Fieber, Epilepsie, Herzproblemen, Lungen- oder Hauterkrankungen leiden, ist ein Saunabesuch ungeeignet.

Besondere Angebote

Saunanächte

Saunanächte

Zur kalten Jahreszeit bieten wir monatlich Saunanächte zu besonderen Themen an, mit passenden Aufgüssen und kleinen Snacks.

[Zum Veranstaltungskalender]

Unsere besonderen Aufgusserlebnisse

EIS-AUFGUSS
Das Aufgusswasser wird mit Eiswürfelstückchen gemischt. Das Eis fängt an zu schmelzen und verdampft gleichmäßig im Raum, ohne durch den Stein zu tropfen. Hierbei wird ein stärkerer Dampfeffekt erzeugt, welcher sehr wohltuend für die Haut ist.

SALZ-AUFGUSS
Bei einem Salz-Aufguss wird der Körper nach dem Schwitzen mit Salz eingerieben. Das Salz hat eine entschlackende und schweißtreibende Wirkung auf den Körper. Die Haut wird außerdem durch den Abrieb des Salzes gepeelt und verleiht der Haut eine ganz besondere Weichheit. Vor allem für Asthmatiker kann sich durch den Salz-Aufguss die Atmung deutlich verbessern.

Kontaktformular Startseite FTH

left column
right column